Fertig Bundesraten!

Im letzten Beitrag hatten Sie die Möglichkeit, einen Tipp darüber abzugeben, wer Nachfolgerin oder Nachfolger von Bundesrat Pascal Couchepin wird. Hier nun die Tipp-Auswertung.

Von den zahlreich eingegangenen Tipps entfiel leider keiner auf Didier Burkhalter.

Tipps wurden abgegeben für Pascal Broulis, Dick Marty, Ali Kebap und Frau Zappadongs Katze. Vielleicht hätte ja Hausfrau Hanna richtig getippt, nur war ihr der Einsatz zu klein. In der Augenreiberei arbeitet man daran…

Zwischenzeitlich wandert der Gewinn von einem Ragusa zurück in den Jackpot. Es bleibt zu hoffen, dass vor dem Verfalldatum des Ragusas ein anderer Bundesrat zurücktritt oder aber bis dahin der Einsatz erhöht werden konnte (Sponsoren für 14 Tage Badeferien in der Karibik bitte melden!).

😉

2 Antworten auf „Fertig Bundesraten!“

  1. Sobald die Geiseln nächsten Samstag demnächst aus Libyen zurück sind, geht’s weiter …
    Also man kann den Einsatz auch langsam erhöhen, zum Beispiel mit Ragusa noir.
    😀

  2. Ich bezweifle, dass BR Merz deswegen zurücktreten wird. Die Emotionen und damit auch der Druck haben sich im Moment gelegt. Wenn er zurücktritt, dann einfach, weil er seines Amtes müde ist (u. a. auch aufgrund der zahlreichen Attacken der vergangenen Monate)…

    Trotzdem: Ich arbeite an der Erhöhung der Gewinnsumme (ich geh‘ heut‘ Nachmittag an den Bahnhof und werd‘ dort was vorsingen 🙂 )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.