Etwas Abkühlung

Wenn die aktuellen Wassertemperaturen für etwas Abkühlung noch nicht so locken, dann bietet die Natur auch andere erfrischende Orte an…

Die Taubenloch-Schlucht liegt ziemlich gut versteckt am Stadtrand von Biel und führt in ihr die Schüss. Sie ist über einen pittoresken Weg hinauf nach Frinvillier (oder umgekehrt) begehbar.

Baden kann man darin übrigens kaum, es ist ja eine Schlucht. Ausserdem beträgt die Temperatur der Schüss im weiter oben gelegenen Sonceboz zurzeit nur gerade rund 12 Grad. Brrrr…

Wem die aktuellen Wassertemperaturen in den tieferen Regionen also noch zu kalt sind und trotzdem etwas Erfrischung sucht, dem sei diese Alternative empfohlen. Vielleicht verschafft ja schon der Blick darauf etwas Erfrischung 😉 .

_______________________________________________________________________

Weitere Informationen

4 Antworten auf „Etwas Abkühlung“

  1. Man spürt förmlisch die leichte Brise, man riecht die frisch gewaschene Luft und fühlt die sommerliche Kühle.
    Solche Orte sind magisch.
    Danke, Titus, für diese visuelle Abkühlung!

  2. Gern geschehen.

    Dieser Ort hat wirklich etwas Magisches. Eigentlich wäre man in rund einer halben Stunde durch, ich brauche jedesmal mindestens eine Stunde, weil ich mich einfach nie sattsehen kann… 😉

  3. Diese Wanderung frischt mich auf,
    lieber Titus,
    Danke für den Tipp!
    Vielleicht begegnen wir uns unterwegs – ich komme von Oben… 😉

    Leicht matt von zu wenig Schlaf
    grüsst dich Hausfrau Hanna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.